Antipodes Musikserver EX+CX

Die Antipodes CX+EX Musikserver Lösung ist eine Kombination aus CX und EX, wobei der CX für die Ausführung der Server-App zuständig ist und der EX als Renderer fungiert. Mit dieser Konfiguration können die Server- und Renderer-Funktionen ohne gegenseitige Beeinflussung ausgeführt werden, und mit der neuen rauscharmen Direct-Ethernet-Verbindung ist die CX+EX-Lösung klanglich überragend. Der Antipodes EX Musikserver Stereo-Analogausgang wird beim Upgrade eines EX auf CX + EX ebenfalls nochmals verbessert.

Die Antipodes CX+EX Musikserver Lösung ist das ultimative Musikserver-System. Die Klangpräsentation bietet alle Geschwindigkeits- und Detailauflösung des CX, wird jedoch unglaublich natürlich und ungezwungen, mit hervorragender Timbrw-Genauigkeit und Transparenz.

Antipodes CX+EX Musikserver Lösung

Sie können mit nur einem EX oder nur einem CX beginnen und später die andere Einheit hinzufügen, um zur CX + EX Lösung zu gelangen.

Die Konfiguration ist ist einfach und schnell über das Internet möglich, ohne dass die Geräte Ihr System verlassen müssen. 

Ein CX und ein EX können nebeneinander platziert werden und haben aufgrund der geringen Abmessungen selbst dann noch zusammen lediglich die Breite eines normalen Hifi Gerätes. Alternativ können der CX und der EX auch gestapelt werden, solange eine ausreichende Luftzufuhr sichergestellt ist.  Ob ein Stapeln praktisch ist, hängt von Ihrer Umgebung ab und davon, ob Sie intensive DSP-Funktionen verwenden. Wenn Sie stapeln, empfehlen wir, den CX auf den EX zu legen.

Antipodes CX+EX Musikserver Lösung

Der Antipodes EX Musikserver Stereo-Analogausgang wird beim Upgrade eines EX auf CX + EX erheblich verbessert.

Besitzer der CX + EX-Lösung können einen beliebigen USB-Ripper verwenden, um ihre CDs automatisch zu rippen, oder die Antipodes P1 Isolationsplattform mit dem integrierten hochwertigen Ripper zum CX hinzufügen.

Die Antipodes P1 ist aus einem massiven Block aus einer speziellen Aluminiumlegierung gefertigt wurde. Er ist ultraflach und hat genau dieselbe Grundfläche wie der EX bzw. der CX. Der integrierte CD Ripper verwendet die neueste verfügbare Lasertechnologie, mit der Pits in Festplatten gelesen werden können, die 100-mal kleiner sind als die Pits auf einer CD. Dieser Premium-Ripper stellt in Verbindung mit der Antipodes-Ripper-Software, die auf jedem Antipodes Musikserver installiert ist, sicher, dass Sie die bestmögliche Musik-Sammlung erhalten. Der Antipodes P1 verbindet sich über USB mit dem Antipodes EX Musikserver und wird zum automatischen Ripper. Legen Sie einfach die Diskette ein, und sie kopiert und ausgeworfen, sobald das Kopieren abgeschlossen ist.

CDs werden in die integrierte Musikbibliothek importiert wobei aus dem Internet vorhandene Cover hinzugefügt werden

Der CX ist so konzipiert, dass Sie Ihre eigenen Speicherplatten hinzufügen können. Sie können bis zu 4 TB HDD oder bis zu 8 TB SSD-Speicher installieren.

Antipodes CX+EX Musikserver Lösung mit P1 CD Ripping Laufwerk
Antipodes CX+EX Musikserver Lösung Produktdetails und Technische Daten
  • Roon Musikserver
  • Abmessungen CX: 24 (B) x 29 (T) x 9 (H) cm
  • Abmessungen EX: 24 (B) x 29 (T) x 9 (H) cm
  • Farbe jeweils: Schwarz oder Silbern
  • jeweils 110-120VAC oder 220-240VAC (umschaltbar)
  • Stromverbrauch im Betrieb jeweils unter 25W

Speicheroptionen:

  • USB Festplatten können vom Kunden angeschlossen werden
  • Über zwei Plattenschächte können vom Kunden zwei 2,5 “7 mm SATA HDDs/SSDs von außen eingesteckt werden
  • Ein NAS kann vom Kunden als Speicher angebunden werden

Hardware:

  • CX: Antipodes Hochleistungs: V4X-Schaltung
  • EX: Antipodes Medium Power V4X-Schaltung
  • Lüfterlos
  • Konstruktion jeweils mit separaten, abgeschirmten Kammern
  • ODAPS2 Level 3 interne lineare Stromversorgung
  • CX und EX verfügen jeweils über einen USB Audio 2.0 Ausgang
  • PCM zu 32bit / 768kHz PCM
  • DoP zu DSD512, Native DSD zu DSD512
  • CX und EX verfügen jeweils über Ethernet Direktausgabe
  • Der EX besitzt zusätzlich noch einen Stereo Analogausgang (RCA)

Musikwiedergabe Optionen:

  • Musikserver Roon Ready
  • SqueezeBox & Squezelite
  • MPD
  • DLNA / UPnP / OpenHome
  • HQPlayer NAA
  • Spotify Verbinden
  • SONOS Integration
  • Plex Medienserver

Admin-Anwendungen:

  • Finde meine Antipoden
  • CD-Import Auto-Ripper
  • Wiedergabe-App-Umschalter
  • Externer Mounter
  • Browser-basierte Setup-GUI
  • SMB Server für Dateiverwaltung und Downloads
Antipodes CX+EX Musikserver Lösung
Antipodes Musikserver Bedienung

Antipodes Musikserver können mit folgenden Programmen/Apps. betrieben werden:

  • Roon Musikserver (Lizenzierung erforderlich)
  • Squeezebox & Squeezelite (unterstützt von einer großen Entwickler-Community mit einer großen Auswahl an Plugins, inklusive Streaming-Diensten und Internetradio)
  • MPD (diese Renderer-App kann auch ohne separate Server-App direkt auf eine lokale Musik-Bibliothek zugreifen)
Antipodes Musikserver Playback Solution Roon
Antipodes Musikserver Playback Solution Squeezebox
Antipodes EX Musikserver Playback Solution MPD

Für Antipodes Musikserver stehen die folgenden Player Applikationen zur Verfügung:

  • HQPLAYER NAA (Lizenzierung erforderlich)
  • MPD – DLNA / UpnP / OpenHome kompatibler Renderer
  • Spotify (Verwenden Sie Spotify Premium auf jedem Gerät und senden Sie die Musikdaten zur Wiedergabe an den Antipodes Musik Server)
Antipodes Musikserver Wiedergabe Anwendung HQ-Player
Antipodes EX Musikserver Playback Solution MPD
Antipodes Musikserver Wiedergabe Anwendung Spotify

Für Antipodes Musikserver stehen die folgenden Serveranwendungen zur Verfügung:

  • Plex Medienserver (Multimedia-Server-App zum Abspielen von Plex-Playern wie Smart TVs)
  • Diverse Apps, die DLNA / UPnP / Open Home Server Funktionen bieten
  • Sonos Integration (Binden Sie einfach Ihren Antipodes Musikserver als Musikquelle in ein Sonos System ein)
Antipodes Musikserver Serveranwendung PLEX
Antipodes Musikserver Serveranwendung dlna
Antipodes Musikserver Serveranwendung Sonos
error: Alert: Content is protected !!